Disc Golf

Spartenleitung:

Kai Christophersen

0170 477 11 09

kai.christophersen@svboostedt.de

Trainingszeiten

Trainiert wird auf der Disc Golf Anlage im Sportpark,  Bahnhofstraße 56, 24598 Boostedt

Training und regelmäßige Spielzeit samstags ab 10:00 Uhr

Kinder & Jugendliche Mittwochs 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

und nach Absprache

Herzlich Willkommen bei der Disc Golf Sparte des SV Boostedt 

Disc Golf wird in Boostedt und Umgebung immer beliebter! Unsere Parcours mit engen Fairways im Wald und offenen Bahnen für kräftige Drives wird von immer mehr Mitgliedern und Gästen anderer Vereine mit viel Spaß gespielt. Die professionelle Ausstattung mit befestigten Abwürfen und Turnierkörben bietet für Hobby- und Turnierspieler zusätzlich beste Bedingungen. Unsere tolle Gemeinschaft spielt regelmäßig Disc Golf zu unseren Trainings- und Spielzeiten und auch individuell nach Absprache im SV Boostedt. Schau gerne vorbei!

Was ist Disc Golf

Disc Golf wird gespielt wie Golf. An die Stelle von Schläger und Ball treten jedoch Frisbeescheiben, die es in unterschiedlichen Farben, Formen und Gewichten gibt. Ziel des Sports ist es, mit möglichst wenig Würfen eine Disc Golf Scheibe in entsprechende Disc Golf Fangkörbe zu werfen.

Von einer festgelegten Abwurfzone aus wirft der Spieler die Scheibe in Richtung des Fangkorbs. Der Spieler markiert die Stelle, wo die Scheibe gelandet ist, und spielt von dort aus weiter. Die Länge der Bahnen beträgt, je nach Schwierigkeitsgrad, zwischen 30 und 250 Metern. Meist besteht ein Disc Golf Parcours aus 9 – 18 Disc Golf Bahnen. 

Eine Bahn ist zu Ende gespielt, wenn die Scheibe im Fangkorb versenkt wurde. Wie beim Golf hat der Spieler gewonnen, der die wenigsten Würfe auf dem Parcours benötigt hat.

Ein Sport für Jung und Alt im SV Boostedt

Initiiert im Jahr 2018 durch Kai Christophersen und Berko Guschall kam der Disc Golf Sport in den SV Boostedt. Seitdem entwickelt sich die Disc Golf Sparte dank der Unterstützung der vielen Mitglieder dynamisch weiter. 

Disc Golf ist ein Sport für jede Generation, vom Grundschulalter bis zum Seniorenalter. Insbesondere im SV Boostedt verfolgen wir das Ziel sowohl Kinder- und Jugendliche bis hin zu älteren Sportlerinnen und Sportler an den Disc Golf Sport zu führen.

Jugendliche entwickeln schnell einen Ehrgeiz und verbessern sich schnell. Älteren Menschen bietet Disc Golf eine sportliche Betätigung in der Natur mit vielen sozialen Kontakten. Der Schrittzähler zählt ganz nebenbei 5.000 bis 15.000 Schritte.

Im SV Boostedt bieten wir zusätzlich zu den regulären Spielzeiten Workshops mit Disc Golf Profis an. Beispielsweise wurde ein Disc Golf Workshop mit der mehrfachen Deutschen Meisterin Antonia Faber, Team NBDG (vorne, rechts) durchgeführt. Nach Abstimmungen der Schwerpunkte zwischen Antonia und Kai haben unsere Mitglieder der Sparte ein umfassendes Strategie- und Techniktraining absolvieren können. Unter den scharfen Augen von Antonia wurden so die Wurftechnik, individuelle Tipps für mehr Weite und Präzision  und Strategien im Turnierspiel behandelt. Der Workshop hat allen viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon jetzt, wenn Antonia das nächste Mal in Boostedt ist.

Sportliche Bewegung in der freien Natur und Spielspaß vom ersten Augenblick an machen Disc Golf zu einem tollen Erlebnis für Familien und Gruppen bis hin zum Turniersport. 

Im SV Boostedt animieren wir unsere Spielerinnen und Spieler auch bei überregionalen Disc Golf Turnieren teilzunehmen. Als Mitglied im Deutschen Frisbeesport Verband meldet der SV Boostedt jedes Mitglied der Disc Golf Sparte beim DFV an als Voraussetzung für viele Turnierteilnahmen an. Gemeinsame Ausflüge zu Turnieren werden regelmäßig vorgenommen. Unser erstes eigenes überregionales Disc Golf Turnier, die 1. SV Boostedt Winter Open, veranstalteten wir bereits mit großem Erfolg im Herbst 2019.

Disc Golf steht für Naturnähe und Werte wie Fairness, Achtung, Respekt, höflicher Umgang miteinander, gegenseitige Unterstützung und Rücksichtnahme, welche wir im SV Boostedt ganz besonders leben.

Unser Disc Golf Parcour in Boostedt

Auf dem Sportpark des SV Boostedt ist Dank der tollen Unterstützung des Vereins, den Gründungsmitgliedern der Disc Golf Sparte und DiscGolfPark ein fester Disc Golf Parcours mit 9 Bahnen und Beschilderung im Frühjahr 2019 entstanden. In 2020 haben wir Kunstrasen-TeePads im Wald und Pflasterungen zur Befestigung der Abwürfe installiert.

Der Parcours bietet sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen eine Menge Spaß und Abwechslung. Schmale Fairways durch dichten Wald mit deutlichen Höhenunterschieden aber auch lange Fairways mit erhöhten Abwürfen fordern die Präzision aber auch Driving Power bei jeder Spielerin und jedem Spieler heraus.

Parcours Vorstellung auf YouTube:

Im Gegensatz zu Golfkursen passen sich Disc Golf Bahnen der Natur vollständig an. Natürliche Hindernisse, wie Bäume und Sträucher, sind wichtiger Bestandteil des Spiels und müssen umworfen werden. 

Ein Übersichtsplan des Boostedt Disc Golf Center mit dem Verlauf der Bahnen, eine kurze Beschreibung der Regeln und der grundlegenden Technik haben wir im Eingangsbereich des Sportplatzes aufgestellt.

 

Wir freuen uns über alle, die Disc Golf kennenlernen möchten oder bereits Disc Golf spielen. Schaut einfach vorbei oder spielt mit!

 

Weitere Informationen zum Disc Golf findest Du bei dem Boostedter Disc Golf Blog von Kai Christophersen www.discgolfkueste.de und beim Deutschen Frisbeesport Verband www.discgolf.de !