Boostedter Mädels „rocken“ die Meisterschaften!

Bei den TT-Bezirksmeisterschaften 2020 der Jugend 11 + 13 holten sich die Boostedter Mädchen alle 4 Titel .

Mädchen 11:
Kreismeisterin Pia Zerbe gab im Modus „Jeder gegen Jeden“ nur einen Satz ab und holte sich ihren ersten Bezirkstitel in dieser Altersklasse. Platz 3 ging an Malin Ziemus.
Zusammen holten sich die beiden dann auch den Doppeltitel mit einem glatten 3:0 im Finale.

v.l. Pia Zerbe und Malin Ziemus

Mädchen 13:
Im Vorjahr noch Platz 3, war Rieke Schmidt in diesem Jahr nicht zu stoppen. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ ging sie ungeschlagen und ohne Satzverlust als Siegerin hervor.
Platz 2+3 gingen an Amelie Friedrichs und Amélie Paetsch. Beide holten sich zusammen den Titel im Doppel.


v.l. Amelie Friedrichs, Rieke Schmidt und Amèlie Paetsch